Unsere aktuelle Ausstellung

Siegfried Bank

„Symbole und Sensationen“

31.05.2024 - 03.07.2024

Vernissage 31.05.2024, 19h






























Die Wahrnehmung von Wirklichkeit ist stark abhängig von der eigenen sozialen und geografischen Lage. Unsere Positionen verschieben sich je nach Perspektive und Zeit. Was unverrück-bar erscheint, ist in Wirklichkeit variabel und fluide. Im Bewusst- sein dieses Prozesses kann sich dann auch der eigene Blick auf die Welt weiten und mit Empathie füllen.

Der aus der Nähe von Hildesheim stammende Künstler Siegfried Bank verarbeitet seine Motive je nach der Komplexität der Situation und bewegt sich damit zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion. Thematisch nimmt er immer wieder Motive von seinen weltweiten Reisen in sein Werk auf.

Siegfried Bank im Gespräch mit Dr. Michael von Hirschheydt. Sie verlassen dieses Seite und betreten YouTube.

























„Women/ Art“

Jutta Maria Clemens und Eva Behérycz

Vernissage 05.07.2024, 19h






























„L’ Après-midi d’ un faune“ gesprochen von Charles Abecassis. Sie verlassen dieses Seite und betreten YouTube.

























Filmischer Rundgang durch die Ausstellung  „Symbole und Sensationen“. (Sie betreten YouTube)

Filmischer Rundgang durch die Ausstellung  „L’ Après -midi d’ un faune“. (Sie betreten YouTube)

Galerie Gustav von Hirschheydt Wielandstraße 31 10629 Berlin Telefon +493088777539 Öffnungszeiten Mo-Fr 11-18 Uhr